Über mich

Aus eigener Erfahrung weiß ich, was es bedeutet vor neuen Herausforderungen, schwierigen Entscheidungen und dem berühmten Spagat zwischen Kindern & Beruf zu stehen.

Mein berufliches Leben hat mich in den letzten 25 Jahren durch unterschiedliche Stationen geführt, u.a. verschiedene Funktionen in Marketing- und Kommunikation, im Projektmanagement, als Coach und nicht zu vergessen das Familienmanagement. Dabei war ich unter anderem auch im Ausland und als Führungskraft tätig. Angefangen habe ich als Hotelfachfrau, bin anschließend eine Weile zur See gefahren, um danach Angewandte Kulturwissenschaften zu studieren und ein Diplom in Betriebswirtschaft zu absolvieren.

Durch Höhen und Tiefen auf meinem Weg konnte ich viel über mich und das Leben lernen und: dass es meistens auf die Perspektive ankommt.

Die Ausbildung 2010 zum Systemischen Coach an der Coaching Akademie Hamburg war mir ein inneres Bedürfnis und eine perfekte Ergänzung meiner bisherigen beruflichen Erfahrungen. Seitdem begleite und unterstützte ich meine Kunden als systemischer Coach mit Herz und Verstand auf ihrem ganz persönlichen Weg.

Last but not least bin ich Mutter von zwei tollen Jungs.

Qualifikationen

  • Diplom Betriebswirtin
  • Jahrelange Erfahrung im Globalen Produktmanagement, Strategischem und operativem Marketing, Pressearbeit, Public Affairs, Interner Kommunikation
    Schwerpunkte: Strategische Kommunikation, Pressearbeit, Change- und Krisenkommunikation, Markenstrategie/Markenkommunikation
  • Erfahrung in der Konzernwelt ebenso wie in Agenturen und Verbänden
  • Ausbildung zum Systemischen Coach an der Coaching Akademie Hamburg (DBVC zertifiziert)
  • Diverse zertifizierte Weiterbildungen zu verschiedenen Coachingmethoden sowie Kommunikation und Konfliktmanagement
  • Working mum

Meine Kernthemen

  • Beruflicher Wiedereinstieg nach der Elternzeit
  • Veränderungs- und Entscheidungsprozesse
  • Berufliche und persönliche Neuorientierung
  • Selbstmanagement
  • Work-Life-Balance / Burn-out Prävention
  • Konfliktmanagement